Das Wort für heute: Clusterspucken

16. Juli 2010

Clusterspucken, das; auch: Cluster-Spucken.

Heute morgen aufgeschnappt. Keine Ahnung, was das sein könnte. Auf jeden Fall hörte ich den ausreichend elaborierten und keinesfalls umgangssprachlichen Satz: „Da fand ein Clusterspucken statt.“

Kann man daran teilnehmen, oder muss man sich davor in Sicherheit bringen? Ist es ein Wettbewerb, ein Zeitvertreib, eine Angriffstechnik? Spannend oder eher unappetitlich? Spucken einem da Cluster in die Suppe?

Jemand eine Idee?

_

9 Responses to “Das Wort für heute: Clusterspucken”

  1. oachkatz Says:

    Ein Battle?


  2. Das machen Lamas, wenn sie aufgebracht sind. Manch einer springt im Karree, Lamas spucken im Cluster.

  3. Afra Evenaar Says:

    Interessante Ansätze. Danke, die Damen.

  4. philipp1112 Says:

    Was ein Cluster ist, wißt ihr sicher. Mehrzahl davon ist Clusters. Und Pucken ist eine Wickeltechnik, eigentlich für unruhige Säuglinge. Puckt man nun mehrere Cluster (oder Clusters?) zusammen, sind sie gut eingewickelt und können gefahrlos transportiert werden – stell ich mir so vor.
    Ist doch ein so einfaches Wort wie Blumentopferde oder wie die Rasse dieser Einhufer heißt.

  5. Afra Evenaar Says:

    Eine ganz neue Dimension eröffnet sich da. Das gilt es weiterzuverfolgen.

  6. Cedi Says:

    Gibts nicht ein Müsli, was Clusters heißt? Bei dem Begriff Clusterspucken war meine erste Eingebung, dass ich Müsli zum Brechen finde. Ist aber vermutlich nicht gemeint, oder?

    • Afra Evenaar Says:

      In so eine Richtung hab ich auch schon mal gedacht: zentrifugiertes Eiweiß geclustert. Käsecluster wie Analogkäse oder Hühnchencluster wie Geflügelformfleisch können einen wohl zum Kotzen bringen.

  7. hotzenplotz Says:

    Unterscheide zwischen Alustergenießen, Blusterübersichergehenlassen und Clusterspucken.
    Capisce?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: