Das Wort für heute: Schreitbagger

6. Dezember 2009

Der Schreitbagger, auch: Kletterbagger.

Menzi Muck hat Konkurrenz. Einen Kaiser. Aus dem Fürstentum Liechtenstein. Sein Körperbau ist etwas anders, aber ich liebe auch ihn – und seine meist blauen Brüder, alle mit Knickfuß und starken Pratzen. Und alle ungeheuer gelenkig. Zum Dahinschmelzen.

Der Kaiser S2 weiß sich zu helfen.

_

19 Responses to “Das Wort für heute: Schreitbagger”

  1. ottogang Says:

    Der kanns wirklich.
    Fast so gut wie Menzi Muck, aber nur fast, denn allein der Name Menzi ist doch wohl die halbe Miete, was ist da schon Kaiser, gibt es doch reichlich.

  2. Afra Evenaar Says:

    Das finde ich auch, Ottogang. Und selbst wenn er’s besser könnte, an Menzi Muck reicht keiner ran. Das ist schließlich Herzenssache!

  3. nanatüt Says:

    Was für beeindruckende Baggerpersönlichkeiten! Das Gegockel betrachtet man da doch gerne mit Nachsicht. Was heißt hier Nachsicht, es gehört hier geradezu dazu!
    nanatüt

  4. Chregu Says:

    Menzi Muck ist Kult!

  5. kormoranflug Says:

    Baggern kann ich nicht leiden!

  6. kormoranflug Says:

    jetzt habe ich es erkannt: es geht auch mit Schrauben, künstlichen Gelenken, Schubstangen, hydraulischen Schläuchen. Wichtig ist der Lebensmut und den haben sie: der Muck und der Kaiser!

  7. joulupukki Says:

    Auf meinem Schulweg gabs ein Kohlelager mit dazugehörigen Kohlelager-Boxer(hund), der konnte ähnlich Kunststücke. Vorrangig zum Pinkeln machte er Handstand und stützte sich mit den Hinterbeinen an der Mauer ab. Jetzt gibts das auch schon mechanisch …

  8. kormoranflug Says:

    was kennst Du denn für Hunde?

  9. joulupukki Says:

    Ich kannte. Da war ich noch so klein, dass ich dachte Hunde machen das nunmal so :-o

  10. Afra Evenaar Says:

    Hunde rangieren bei mir zwar weit abgeschlagen hinter Katzen, aber so einen Hund hätte ich gerne. Und wenn man bedenkt, wie preisgünstig im Vergleich zum Menzi Muck, er wird einem schon nicht die Haare vom Kopf fressen.

  11. joulupukki Says:

    Nein, allerdings hinterlässt er ziemlich hässliche Kohlestaubflecken auf Erstkommunionskleidchen. Aber das nimmt man bei so einem Akrobatenpinkler schon mal in Kauf, nicht?

  12. Afra Evenaar Says:

    Kohlestaubflecken? Pure Ausrede. Wenn das Schwarze auf dem Erstkommunionkleidchen bloß nicht von der schwarzen Seele kommt!

  13. joulupukki Says:

    och nein, sooo schlecht möcht ich von dem Hundchen nun auch nicht denken.

  14. Afra Evenaar Says:

    Das hört sich aber verdächtig nach einem Komplott mit des Pudels Kern an.

  15. Badbury Says:

    Wanna Challenge ist aber auch ein starker Name. Fast so gut wie: Who the f*** are you looking at?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: