Das Wort für heute: Blutbuche

22. August 2009

Die Blutbuche.

Nicht zu verwechseln mit der Gerichtslinde. Ebensowenig mit der Rotbuche.
Die sind die eine wie die andere grün.

_

4 Responses to “Das Wort für heute: Blutbuche”

  1. kormoranflug Says:

    ich mag die Roten zwischen den Grünen…

  2. 6kraska6 Says:

    Ich würd gern in einer Blutbuchenbude wuhnen, äh, wohnen…


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: